Andalusien

header-andalusien

Andalusien – meine alte Liebe. Bereits vor über vierzig Jahren besuchte ich das Land der Stiere und der Pferde auf den unendlich erscheinenden Weiten mit dem darüber gespannten Firmament. Auch jetzt verspürte ich wieder diese Faszination – Sonnenblumenfelder ungekannten Ausmaßes über sanfte Hügel gespannt, die Straße der weißen Dörfer und die Farbe des Meeres in einem harmonischen Farbkontext. Bei der Fiesta de Caballo in Jerez de la Frontera feiert die pferdebegeisterte Region sich selbst und die stolzen Nachfahren der einst von den Kartäusermönchen initiierten Pferdezucht. Die Anmut der weißen Vierbeiner, der Stolz ihrer Reiter sowie die Eleganz der andalusischen Trachten verzaubern jeden Reisenden aufs Neue.